Eva lernt Islam

Eva lernt Islam – Politically Incorrect.

Wir haben uns am Dhimmiday, dem 3. Oktober, exemplarisch einen Beitrag auf Einsplus angesehen, in dem die Frage gestellt wurde: “Mensch, Mesut! Muss ich eigentlich Angst vor dem Islam haben?”. Eine “Bio-Deutsche” mit Namen Franziska Storz führte betont lässig durch die Sendung. Um den Ureinwohner der Bunten Republik Deutschland zu kennzeichnen, gehört “Bio” davor. Das ist die erste Lektion, die wir in der 30-minütigen Sendung lernen. Einleitend stellt die “Bio-Deutsche” klar, dass “Rucksack – U-Bahn – Wummms” riesengroßer Blödsinn sei. Dann lernen wir die Politologie-Studentin Kübra kennen…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Linkwolke abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar