Winnenden: Wir ernten, was wir säen… « Karmelblume

Winnenden: Wir ernten, was wir säen… « Karmelblume

„…seit so vielen Jahren sagen wir, daß Gott aus unseren Schulen verschwinden soll, aus unserer Regierung verschwinden soll und aus unserem Leben verschwinden soll. Und ich glaube: weil Gott ein Gentleman ist, hat Er sich still und leise zurückgezogen. Wie können wir von Gott erwarten, daß Er uns Seinen Segen gibt und uns Seinen Schutz gewährt, wenn wir von Ihm verlangen, uns in Ruhe zu lassen?“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Manfred abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.